Lesben-Chatroom – Der Ort, wo lesbische Frauen fündig werden

Lesben-Chat für neue Bekanntschaften, Freunde oder den Partner Finden – Gibsmir.com ist dein Singletreff, wo sich lesbische Frauen treffen und einander kennenlernen. Viele Online-Dating-Portale bieten nur die klassischen Chaträume für Mann und Frau an. Damit ist bei uns Schluss! Hier auf unserer Plattform findest du spezielle Chatrooms nur für Lesben, wo du mit heißen Ladys flirtest und vielleicht sogar die Liebe deines Lebens triffst.

Wie sieht das Profil mit hoher Erfolgsquote aus?

Wenn du ein Mitglied lesbischer Chats wirst, solltest du in deinem Profil deine Präferenzen angeben. Du bist eine Frau auf der Suche nach einer anderen lesbischen Frau. Lasse deine Hobbys in deinem Profil nicht zu kurz kommen, so erweckst du Eindruck bei anderen Lesben. Auf der Dating-Seite kannst du flirten und chatten, so viel du willst. Außerhalb des Chatrooms kannst du Kontaktanzeigen „sie sucht sie“ schalten und so deine Chancen auf ein Date mit einer interessanten Lady erhöhen. Eine lange, liebevolle Beziehung oder ein heißer Flirt - alles möglich in unseren Chats für Lesben!

Was du als lesbische Frau beim Chatten beachten solltest

Bei der Partnersuche online und im lesbischen Chatroom kommt es auf ein paar grundlegende Kommunikationsweisen an. Du solltest in keinem Fall schüchtern sein und es auch wagen, den ersten Schritt zu machen. Starte mit einer kreativen und anziehenden Nachricht, die du für jeden Chat neu individualisierst. So überzeugst du schon beim ersten Eindruck von dir. Stelle persönliche und tiefgründige Fragen wie „Was möchtest du in deinem Leben erreichen?“ oder „Wie sehen deine Pläne für die kommenden 5-10 Jahre aus?“

Eine Prise intellektueller Spaß und eine Aufforderung sollten ebenfalls nicht fehlen in deiner ersten Nachricht. Wenn die angeschriebenen lesbischen Frauen auf die Fragen mit „Und du?“ antworten, bietet dir diese Nachricht eine geeignete Chance für ein bisschen Ironie. Beantworte die Frage beispielsweise mit einem neckischen „Demnächst möchte ich den Mount Everest besteigen und ich suche noch nach jemandem, der mich begleitet. Wäre das etwas für dich?“

Im vorne herein zu wertend zu sein ist eine Eigenschaft, die man sich abgewöhnen sollte. Über politische Themen in lesbischen Chats zu sprechen ist in der Kennenlernen-Phase auch nicht gut, da es viel Konfliktpotenzial bietet. Probiere stattdessen das Leben des anderen zu verstehen und ihre Ansichten zu alltäglichen Dingen. So findest du auf unserer Online-Dating-Website Gibsmir.com eine Frau, die deinen Vorstellungen entspricht.

Achte darauf, dass deine Nachrichten im Chatroom für Lesben genügend Inhalte für eine ausführliche Antwort geben – niemand schreibt gern über langweilige Themen wie „Was machst du gerade?“. Du möchtest einen lebendigen und innigen Austausch von Interessen haben, um zu sehen, ob die Chemie stimmt, bevor es zum realen Treffen kommt.

Das erste Date – Wie sollte man sich verhalten?

Lesben suchen Lesben, und zwar online über Gibsmir.com. Mit ein wenig Geschick, Übung und Ausdauer wirst du zur Flirtmeisterin beim Online-Dating und erhöhst dadurch deine Chancen, eine nette und zu dir passende Lesbe in deinem Leben willkommen zu heißen. Nach vielen Nachrichten habt ihr euch zu einem Date verabredet. Dabei solltest du darauf achten, locker anstatt verklemmt zu sein und zu deiner Sexualität zu stehen. Frauen mit Selbstbewusstsein sind attraktiv. Pflege eine offene Körpersprache und vermeide es, deine Arme zu verschränken, denn dies wird häufig als negativ wahrgenommen. Halte Augenkontakt, doch übertreibe es nicht. Stelle persönliche Fragen und gehe auf Gesagtes ein, um deine Aufmerksamkeit zu unterstreichen.

Vergleichen oder Perfektionismus sind beim ersten Date fehl am Platz. Sehe davon ab, einer fantasierten Traumfrau hinterherzujagen und lasse dich auf dein Gegenüber ein. Jeder Mensch hat seine eigenen Marotten, doch die Kunst liegt Umgang mit diesen.

Komplimente geben ist so eine schöne und angenehme Weise, einer anderen lesbischen Frau dein Interesse im Lesben-Chat und real zu vermitteln. Lade sie in ein schönes Café oder Restaurant ein. Biete ihr am besten an, dass sie beim nächsten Mal zahlt, so weiß sie auch direkt, dass du sie wiedersehen möchtest!

Konzentriere dich auf die positiven Dinge und vermeide es, dich über banale Kleinigkeiten zu beschweren. Das könnte einen falschen Eindruck von dir vermitteln und die Chance auf ein zweites Date schwinden lassen.

Geize niemals mit Worten – du bist auf diesem Date, damit die Frau dich kennenlernt. Du möchtest nicht langweilig wirken, nur weil du denkst, dass deine Interessen nicht interessant genug sind. Um Selbstbewusster zu werden, kannst du vor dem Spiegel zu Hause üben. Achte dabei auf deine Körpersprache, Mimik und Gestik. Übe das Augenzwinkern und achte darauf, stets zu lächeln.

Das Wichtigste bleibt weiterhin, dass du in lesbischen Chats und bei Dates Spaß hast! Bleibe locker und plane nicht allzu viel im Voraus – natürlich solltest du dich vorbereiten, aber nicht jede Minute verplant haben. Manchmal ist es auch einfach schön, die Nähe eines anderen zu genießen – ohne viele Worte.